Umbrella Corps

Online-Shooter Umbrella Corps angekündigt

Capcom kündigte mit Umbrella Corps einen neuen Online-Shooter im Resident Evil Universum an.

Auf der Tokyo Game Show wurde überraschenderweise mit Umbrella Corps ein neuer Online-Shooter angekündigt, welcher im Resident Evil Universum angesiedelt ist.

Umbrella Corps versetzt euch in die Rolle eines Söldners, der für dubiose Konzerne in abgelegenen gebieten in den Kampf gegen andere Söldnereinheiten zieht. Die Geschehnisse sind nach dem Ausbruch der Zombie-Epidemie der Resident Evil Spiele angesiedelt. Noch immer treiben die Untoten ihr Unwesen und kämpfen auf den Schlachtfeldern mit.

Wie in anderen Team-Shootern auch stehen euch verschiedene Spielmodi zur Verfügung. Darunter „One Life“, in dem ihr nur ein Leben besitzt und nach eurem Ableben nicht mehr respawnt. Daher müsst ihr besonders vorsichtig und taktisch vorgehen – vor allem, da man es nicht nur mit den menschlichen Gegenspielern, sondern auch mit Zombies zu tun bekommt. In den Gefechten greift ihr auf viele unterschiedliche Waffen zurück wie Schuhe mit Spikes, mit denen ihr Untote am Boden ausschalten könnt oder einem taktischen Schild sowie einem Gerät, das Zombies verjagt. Mit der Brainer-Axe greift ihr direkt die köpfe der Untoten an, um deren Gehirn zu zerstören. Teamplay steht natürlich an oberster Stelle, um die Matches gewinnen zu können. Taktik ist dabei ebenso wichtig, wie schnell auf die Gegner zu reagieren. So sollen spannende und actiongeladene Matches entstehen.

Die Entwickler legen sehr viel Wert auf eine eingängige und gut zu bedienende Steuerung sowie ein ausgeklügeltes Deckungssystem. Erscheinen soll Umbrella Corps für PC, Playstation 4 und Xbox One Anfang des kommenden Jahres. Zum Einsatz kommt die Unity Engine, welche schnelle aber gleichzeitig auch gut aussehende Gefechte in gruseligen Arealen ermöglichen soll. Steht ihr auch Zombies und Team Shooter, dann behaltet Umbrella Corps im Auge.

Share this post

No comments

Add yours